Loading...
Programm 2017-11-21T17:20:15+00:00

Orientierung finden

+ Finde heraus, was Gott mit deinem Leben vorhat.
+ Gewinne Klarheit, was deine Berufswahl angeht.
+ Entdecke und entwickle deine geistlichen Gaben.
+ Entdecke, wie geistliches Leben „funktioniert“.

Jüngerschaft

Jüngerschaft heißt, mit einem erfahrenen Christen das Leben zu teilen, von ihm oder ihr zu lernen, was es bedeutet, mit Jesus unterwegs zu sein. Das Ziel des ganzen Prozesses ist, dass du selbst fähig wirst, andere zu Jesus zu führen und sie auf diesem Weg zu begleiten.

Bei unterwegs sieht Jüngerschaft so aus:

Über 10 Monate verteilt wohnst du mehrere Wochen bei einem (oder mehreren) Mentor(en) und kannst an ihrem Leben teilnehmen – und von ihren Fehlern und Erfolgen lernen.

  • Du wirst wichtige Prinzipien erlernen, die dir auf deinem Weg der Nachfolge helfen.
  • Du wirst Gott und sein Wort besser kennenlernen.
  • Du wirst verstehen, wie du selbst tickst, was deine ganz persönlichen Stärken und Schwächen sind.
  • Du wirst auch verstehen, wie reich du in Jesus Christus bist, und wirst lernen, wie du deine Stärken ganz praktisch für den großen Traum Gottes einsetzen kannst.
  • Du wirst auch verstehen, wie reich du in Jesus Christus bist, und wirst lernen, diesen Reichtum mehr zu nutzen.

Bibelschule

Während der 10 Monate unterwegs wirst du alle Bücher der Bibel kennenlernen.

Du wirst lernen, das Gelesene tiefer zu verstehen und auf dein eigenes Leben anzuwenden, so dass du diese wertvolle Botschaft schließlich an andere weitergeben kannst.

Die 10 Monate unterwegs teilen sich folgendermaßen auf

15 Wochen gemeinsames Leben bei einem Mentor

Die Mentoren

15 Wochen gemeinsame Bibelschule

Der Unterricht

8 Spezial-Wochen
Konferenzen, Einsätze

Die Spezial-Wochen

DIE THEMEN

Themen, mit denen du dich in den 10 Monaten beschäftigen wirst.

Das Ziel dieser 9 Monate ist, dass du ein Jünger von Jesus Christus wirst, der wiederum in der Lage ist, andere zu Jüngern zu machen.
Um dieses Ziel zu erreichen, musst du einige Dinge verstehen und anwenden. unterwegs arbeitet deshalb auf 3 Ebenen:

Zu den Inhalten